DAS AKTIV- UND GENUSSHOTEL

IN DER TIROLER ZUGSPITZ ARENA

Anfragen & Buchen

Anzahl Erwachsene
Anzahl Kinder

Zugspitz Arena: Sommerurlaub in Tirol

Aktivitäten rund um Ihr Hotel Sonnenspitze in Ehrwald

Zum Wandern und Mountainbiken gibt es in der Zugspitz Arena zahlreiche Alternativen. Gönnen Sie sich im Sommerurlaub in Tirol einmal eine erfrischende Abkühlung beim Schwimmen oder holen Sie frischen Fisch aus Seen und Bächen. Ihre Gastgeber haben die besten Tipps für Ihren Sommer in Ehrwald zusammengestellt.

Die Vielfalt an sportlichen und entspannenden Unternehmungen, die Ihnen die Tiroler Zugspitz Arena bietet, sucht tatsächlich ihresgleichen. Seen, Wälder, Almwiesen und Sportanlagen locken Sie jeden Morgen nach draußen - in die herrlich abwechslungsreiche und landschaftlich wunderschöne Umgebung von Ehrwald.

Wasserspaß in glasklaren Seen in der Zugspitz Arena

Schwimmen, Baden, an den Ufern von idyllischen Bergseen einfach mal im Gras liegen und die Wolken ziehen sehen - das wär' doch was! In den Gewässern tummeln sich zahlreiche Fische, aber auch Menschen: Wer Lust am Tauchen mit bester Sicht hat, der ist in der Zugspitz Arena genauso richtig wie Bootsfahrer, Surfer und Luftmatratzen-Könige.

Sommer in Ehrwald: Tauchen im Heiterwanger See und Plansee

Die 3 Tauchplätze am See sind für Tauchanfänger ebenso geeignet wie für erfahrene Unterwasser-Sportler. Die vielfältige Unterwasserwelt des Bergsees fasziniert ebenso wie die gute Sicht. Die durchschnittliche Tauchtiefe beträgt 20 m, es kann jedoch in der Mitte des Sees bis 61 m tief getaucht werden.

  • Tauchgenehmigung erhältlich im Hotel Forelle, Am Plansee 9, 6600 Breitenwang, Tel.: +43 5672 78113
  • Wassertemperatur im Sommer 16-20 °C
  • Bester Platz für Tauchanfänger ist die seichte Bucht beim Hotel Forelle
  • Tipp für erfahrene Taucher: die "Krebswand"

Fischen/Angeln am Heiterwanger See in der Zugspitz Arena

Von März bis Oktober können Sie Forellen, Saiblinge und Barsche selbst aus dem See fischen. Voraussetzung ist der Erwerb einer Angelkarte: Zunächst müssen Sie den Gastkartenbeitrag an den Tiroler Fischereiverband einzahlen, dann können Sie Ihre Angelkarte z. B. im Hotel Fischer abholen. Angelkarte, Fischereischein und Einzahlungsbestätigung für eventuelle Kontrollen bitte immer mitführen. Gerne hilft Ihnen das Team im Hotel Sonnenspitze bei der Besorgung Ihrer Angelkarte.

Hotel Fischer - Angelkarten und Bootsverleih
Fischer am See 1, 6611 Heiterwang
Tel: +43 5674 5116
Täglich von 08:30-21:00 Uhr

Bewegung ist Trumpf: noch mehr Sport in der Zugspitz Arena

Nicht nur im Wasser, auch an Land gibt es allerlei Möglichkeiten, sich zu bewegen, die Muskeln zu kräftigen und gemeinsam Spaß zu haben. Wie wäre es mit einer Runde Minigolf oder einer flotten Nordic Walking-Runde? Wählen Sie jetzt Ihre liebsten Aktivitäten für einen bewegten Sommerurlaub in Tirol aus!

Nordic Walking: Sommersport in der Zugspitz Arena für jedermann

Die Trendsportart Nordic Walking erfreut sich auch an der Zugspitze größer Beliebtheit: 300 km Wanderwege in einer Höhenlage von 700-2.500 m bieten beste Voraussetzungen für kurze und ausgiebige Nordic Walking-Erlebnisse. Tipp: Im Hotel Sonnenspitze können Sie an geführten Nordic Walking-Touren teilnehmen! Für die eigene Planung nützen Sie am besten das Online-Tourenportal.

Minigolf in der Zugspitz Arena: 6 Minigolfplätze für Groß & Klein

In der gesamten Zugspitz Arena können Sie auf 6 Minigolfplätzen Ihr Glück versuchen. Der nächste Minigolfplatz ist nur einen Ballwurf vom Hotel Sonnenspitze entfernt!

Spannung garantiert: 3D Bogenparcours im Sommer in Ehrwald

Gehen Sie am Fuße des Wettersteinmassivs auf die Jagd! Mit Pfeil und Bogen gehen Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren auf die Pirsch und treffen die echt wirkenden, dreidimensionalen Tierattrappen. Die Leih-Ausrüstung sowie die Tageskarte gibt es im Gasthaus Panorama bei den Wettersteinbahnen, wo man am Übungsplatz ein paar Probeschüsse abgeben kann, bevor es in die "Wildnis" geht.

Jetzt haben Sie einen ersten Eindruck von den vielen Unternehmungen für einen abwechslungsreichen Sommerurlaub in der Zugspitz Arena bekommen. Glauben Sie uns: Da ist noch viel mehr für Sie drin! Senden Sie am besten gleich jetzt Ihre unverbindliche Urlaubsanfrage ab!

Seen und Wasserfälle entdecken: erfrischender Sommerurlaub in Tirol

Planen Sie unbedingt die eine oder andere Wanderung zu den zahlreichen Bergseen und Wasserfällen rund um Ehrwald ein! Ihre Gastgeber haben 2 besonders attraktive Wege für Sie ausgewählt - einen Rundweg und eine Wanderung, die Sie zum Teil auch mit der Bergbahn zurücklegen können.

  • Wasserfallrunde in Ehrwald
    3 km Weglänge, 1 Stunde Gehzeit, leicht
    Starten Sie an der Talstation der Ehrwalder Almbahn und wandern Sie auf einem Waldweg bis zum Fuß des Wasserfalls. Der Rückweg führt Sie über sanft abfallende Wiesen zurück zur Talstation. Variante: Beginnen Sie Ihre Wanderung direkt vor dem Hotel Sonnenspitze und Sie erreichen den Rundweg über den Altenmühlen-Steig.

  • Seewanderung von Ehrwald zum Seebensee über die Ehrwalder Alm
    7,6 km Weglänge, 2:15 Stunden (bei Auffahrt mit der Bahn 1:15 Stunden), mittel
    Der Weg beginnt oberhalb der Talstation der Ehrwalder Almbahn. Auf Wiesen- und Forstwegen geht es bergan zur Ehrwalder Alm. Von der Bergstation der Bahn gehen Sie auf einem Fahrweg zum Bach und weiter in Richtung Seebensee. Nach einem kurzen Anstieg erreichen Sie den traumhaft schönen Bergsee! Rückweg wie Hinweg.